JRK besucht Leitstelle

Anstelle eines normalen Gruppenabend, trafen sich die JRK´ler am 8.7. bereits um 16:15 Uhr. Denn es ging mit dem Gruppenfahrzeug, des DRK Gosheim, nach Tuttlingen zur gemeinsamen Leitstelle der Feuerwehr und des DRK. Dort wurde den Kindern gezeigt wie es am anderen Ende der 112 zugeht und was alles über die Leitstelle geregelt wird. So werden nicht nur die Feuerwehren und Rettungsdienste alarmiert, sondern auch Krankentransporte, Hausnotrufe und vieles mehr.

Nach der Leitstelle durften die JRK´ler noch einer RTW (Rettungswagen) näher unter die Lupe nehmen. Hierbei  lernten sie auch noch die unterschiedlichen Einrichtungen  zwischen einem RTW und einem KTW (Krankentransportwagen) kennen. 

Um 19:45 kamen wir wieder am Gruppenraum an wo unser Kurztrip nach Tuttlingen endete.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.