Das Kreisauskunftsbüro (KAB)

Hochwasser     Erdbeben     Explosion
Flugzeugabsturz     Konflikt     Großunfall 

Durch diese und andere Ereignisse sind viele Menschen betroffen. Dadurch werden Kontakte zu Familie und Verwandten unterbrochen. Menschen die von einem Ereignis gehört haben möchten wissen, ob Angehörige oder Freund betroffen sind.

Sie können diesen Menschen mit geringem Zeitaufwand helfen!

Helfen Sie uns und anderen durch Ihre ehrenamtliche Mitarbeit beim Kreisauskunftsbüro (kurz KAB) des Deutschen Roten Kreuzes (DRK)!
Wir suchen engagierte Menschen, gleich welchen Alters, die mit wenig Zweitaufwand ehrenamtlich eine gute Sache unterstützen.
Computerkenntnisse und/oder Fremdsprachenkenntnisse wären von Vorteil aber nicht unbedingt erforderlich.

Sind Sie interessiert? Wir informieren Sie gerne.
->Info-Flyer<-
zu KAB


Bitte wenden Sie sich an:

DRK-Ortsverein Gosheim
e-Mail: info@drk-gosheim.de

oder

Silke Klein (Tel.: 07426/913875)
Irene Ramizi (Tel.: 07426/7257)
Ulla Wildmann (Tel.: 07426/2858)