Geschichte

Die Ortsgruppe Gosheim 

Fast einhundert Jahre nach der Gründung des Roten Kreuzes ergriffen auch einige Gosheimer Bürger die Initiative und riefen am 16.04.1962 die DRK-Ortsgruppe ins Leben.

Aus den Anfängen der Ortsgruppe bestehen leider nur wenige Aufzeichnungen. Dr. Walter Pauli stellte sich damals als Gruppenarzt zur Verfügung und da die Gruppenarbeit hauptsächlich aus Erste-Hilfe-Kursen bestand, waren Gotthard Zisterer und Anton Hermle als Erste-Hilfe-Ausbilder tätig.

Am 11.12.1969 fand dann die Gründungsversammlung zum DRK-Ortsverein statt. Als Vorsitzender wurde Aloys Dreiling gewählt, der schon vorher sehr aktiv in der Ortsgruppe mitarbeitete und auch das Zugpferd für die Arbeit in der Ortsgruppe war. Der damalige Bürgermeister Hans Fortenbacher wurde zu seinem Stellvertreter gewählt.

Nachdem Aloys Dreiling 1981 viel zu früh verstorben war, wurde sein Stellvertreter Hans Fortenbacher zum 1. Vorsitzenden gewählt. In diesem Amt war Hans Fortenbacher bis 1997 tätig. Zu seinem Stellvertreter wurde Dr. Gerhard Weiss dann 1984 gewählt. Er war auch weiterhin in der Gruppe als Gruppenarzt tätig.

1997 ließ sich Hans Fortenbacher nicht mehr zum 1. Vorsitzenden aufstellen und somit rückte Dr. Gerhard Weiss an seine Stelle. Neu hinzu kam Dr. Wolfgang Feeß, der zum Gruppenarzt gewählt wurde. Dr. Wolfgang Feeß übt dieses Amt noch heute aus.

Im Laufe der Jahre wurde der Ausbildungsstand der Mitglieder verbessert und auch die Seminare, die vom Kreisverband Tuttlingen aktuell angeboten werden, nehmen die Mitglieder rege in Anspruch.Vor allen an der Öffentlichkeitsarbeit wurde im Laufe der Jahre kräftig gearbeitet und der DRK-Ortsverein ist sicher nicht mehr aus dem Ortsbild wegzudenken.

Bei vielen Veranstaltungen ist das DRK präsent und sorgt fair die nötige Sicherheit für den Veranstalter und auch für dessen Gäste. Über die Jahre hinweg ist die Mitgliederzahl immer konstant geblieben. Doch ohne eine gezielte Jugendarbeit, könnten wir die Mitgliederzahl der Aktiven nicht halten.

Mitglieder aus den Anfängen Gruppenführer (damals und heute)

Dr. Walter Pauli

Berthold Zisterer

Joseph Plan

Gotthard Zisterer

Anton Hermle

Eugen Braunschweiger

Joseph Selgrad

Peter Seiz 1962- 1963 Berthold Zisterer

1963- 1965 Kurt Putz

1966- 1968 Gerhard Zisterer

1969- 1970 Josef Selgrad

1970- 1981 Aloys Dreiling

1982- 1983 Hugo Weinmann

1983- 1985 Ludwig Haller (Spaichingen)

1985- 1997 Alfons Bölle

1997- 1998 Ulla Wildmann (kommissarisch)

1998- 2007 Ulla Wildmann

2007- 2008 Armin Ruderer

2008- 2009 Helmut Keil

2009 bis heute Irene Ramizi

Stellvertreter

Siegfried Boldt

Karl-Hermann Offer

Herbert Zisterer

Wolfgang Domscheit

Albert Zisterer

Ulla Wildmann

Lothar Zeh

Bernd Elvedi (ab 2013)

Öffentlichkeitsarbeit:

Wir, der DRK –Ortsverein sind bestrebt, das Vertrauen der Bevölkerung weiter zu gewinnen, der Gemeinde Gosheim eine gute Öffentlichkeitsarbeit anzubieten, durch Aus- und Weiterbildungen einen guten Ausbildungsstand zu erreichen. Wir engagieren uns freiwillig und ehrenamtlich. Durch unsere Öffentlichkeitsarbeit soll die Arbeit von DRK und JRK in der Gesellschaft bekannter und profilierter gemacht werden. Damit wollen wir auch die Öffentlichkeitsarbeit nach Innen wirken lassen um Mitglieder zu begeistern und zum freiwilligen Engagement motivieren

Bei verschiedenen Feuerwehreinsätzen war auch die Ortsgruppe vor Ort. Hier ein kleiner Ausschnitt über die verschiedenen Einsätze.

1986 – Brand der Uhrenfabrik Hermle

1989 – Brand der Uhrenfabrik Hermle

1990 – Brand der Fa. Hauser Schreibwaren

1994 – Brand einer Garage

1998 – Brand der Fa. Hauser Schreibwaren

1999 – Brand in einer Küche

2002 – Großbrand in Wehingen

2003 – Personensuche

2004 – Rauchentwicklung in Wohnhaus

2004 – Personensuche

2004 – Brandeinsatz

2005 – Brandeinsatz

2006 – Brandeinsatz

2007 – Personensuche

2008 – Brandeinsatz

2008 – Silobrand

2008 – Brandeinsatz

2009 – Brandeinsatz

2009 – Fehlalarm, Altenheim

2010 – Flächenbrand

2010 – Brandeinsatz

2011 – Brandeinsatz

2011 – Personensuche

2011 – Personensuche

2011 – Brandeinsatz

2012 – Brandeinsatz

2012 – Fehlalarm, Altenheim

2012 – Brandeinsatz

 

Die Top 3 – Dauerbrenner der Ortsgruppe:

1. Siegfried Boldt – Mitglied seit 1970

2. Gabriele Weber – Mitglied seit 1975

3. Irene Ramizi – Mitglied seit 1982