24 Stunden im Einsatz

Das JRK ist rund um die Uhr im Einsatz

Einen Tag wie der hauptamtliche Rettungsdienst und die Berufsfeuerwehr arbeiten und 24 Stunden im Dienst sein.

Vom 27.09-28.09.19 fand der 24h-Dienst des Jugendrotkreuzes zusammen mit der Jugendfeuerwehr statt. Nach der Aufteilung auf die Fahrzeuge begann am Freitag um 17:00 Uhr der Dienst für die jungen Helfer. Zahlreiche Einsätze wurden gemeistert; von einem Fehlalarm bis hin zur Reanimation. Auch für die Verpflegung war gesorgt, sodass die Kinder und Jugendlichen immer gestärkt in den Einsatz gingen. Am Samstag 16:00 Uhr stand dann der „Haupteinsatz“ an, bei dem auch die Bevölkerung eingeladen war. So ging dann ein abenteuerlicher Dienst für unsere angehenden Helfer zu Ende.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.